Freie Projekte

Durch Aschaffenburg mit Hans Buchwieser

In der letzten Zeit hatte ich wenige freie Shoots, zu wenig Zeit, zu wenig Ideen und Kapazitäten zum Planen. Beim Durchscrollen meiner Facebook-Timeline stolperte ich jedoch zufällig über ein Posting von Harald, in welchem er erzählte, dass Hans Buchwieser demnächst nach Aschaffenburg kommt und auf der Suche nach Fotografen ist, die Lust haben, mit ihm einige Ideen umzusetzen.

Ich schrieb also eine kurze „Bewerbung“ mit einigen Ideen und kurze Zeit später stand der Plan. Ich war hierbei gleichzeitig aufgeregt und voller Vorfreude, hatte ich doch bisher erst selten jemanden mit solch einem markanten Aussehen, so vielen Tattoos vor der Kamera. Am Ende wurde alles ganz entspannt, was vor allem an Hans tiefenentspannter und ruhiger Art lag. Er kommt übrigens aus Garmisch-Patenkirchen, fuhr extra für eine Woche hier hoch, um mit mehreren Fotografen zu shooten, unter anderem Benno, Timo, Tobias und natürlich Harald, der das alles für ihn managte.

Ich habe in diesem Atemzug auch wieder etwas neues ausprobiert – vor einigen Wochen habe ich beim Paddy einen begeisterten Artikel über Lightroom Presets gelesen, war aber anfänglich wenig begeistert. Presets, super, da macht halt jemand etwas Geld mit Reglereinstellungen, die ich selbst auch treffe. Dann habe ich aber etwas weiter gelesen und entdeckt: das ist eine ziemlich geile Sache. Mehr Details gibt’s hier und im oben erwähnten Artikel – ich erwähne es, weil ich hier nun zum zweiten Mal die Presets nutzte. Die ersten Gehversuche waren bei den Konzertfotos vom OpenAir-Konzert vor einigen Tagen, hier nun mein zweiter Versuch!

Hans ist am ganzen Körper tätowiert – und trotzdem gibt es nur einige wenige Bilder gegen Ende, die seine Tattoos komplett zeigen. Dies liegt daran, dass ich ihn nicht nur als „einen Tätowierten“ sehen und portraitieren wollte sondern vor allem als Mensch mit einem tollen Charakter und natürlich auch tollen Tattoos. Ich hoffe, dies ist mir gelungen und ihr habt Spaß mit den Bildern!

 


Fotografiert mit einer  icon-camera  Nikon D750* und einem  icon-circle-o  Sigma 35mm f1.4 Art*.

 icon-gears  Über meine Fototasche  icon-dedent  Zurück zur Blog-Übersicht  icon-picture-o  Mehr Bilder


*Bei den mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Amazon-Affiliate Links. Wenn ihr darüber etwas kauft oder nach einem Klick darauf etwas anderes kauft, erhalte ich einen kleinen Anteil des Gewinns von Amazon – euch kostet das keinen Cent extra, mir hilft es zur Refinanzierung dieser Webseite! Vielen Dank! 🙂

MerkenMerken

Tobias Hage

21 Jahre junger Fotograf aus Aschaffenburg mit einer großen Liebe für's Reisen, Musikmachen und natürlich Fotografieren.

hallo@tobiashage.de

Kommentar verfassen