Music City II „Poesie der Stadt“

Bereits im vergangenen Jahr begleitete ich das Abschlusskonzert eines Wahlfaches der FH Erfurt, damals im Sommer und OpenAir. Auch im Wintersemester 2019/2020 gab es das Seminar und ebenso stand ein Konzert an dessen Ende, welches ich erneut fotografisch begleiten durfte.

Musik wird in der Stadtplanung gehört, Musik gehört zur Stadtplanung.
Musik hat kulturelle Bedeutung und einen wirtschaftlichen Mehrwert.
Musik kann aber auch auf die Nerven gehen!

Zum Verständnis, welche Bedeutung Musik für die Stadt hat,
geht es aus dem Seminarraum auf die Bühne. Mit einem
Konzert als Leistungsnachweis zum Wahlmodul
„Music City – Poesie der Stadt II“ im WiSe 2018/19

Veranstaltungsort war diesmal das Ilvers in Erfurt, eine kleine aber gemütliche Musikbar. Und bevor ich noch viel mehr Worte verliere, lasse ich euch lieber einige der Bilder da!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.